justitia 003

 

Besuch des Jump House Erfurt am 13.12.2019

 

Unsere Vorstandsmitglieder Elfi Schroetter und Marie-Luise Voigt organisierten eine sportliche Veranstaltung für unsere Studierenden und so besuchten sie gemeinsam mit sieben Anwärtern am 13.12.2019 das Jump House in Erfurt. 

Dort wurde eine Stunde lang gesprungen und die eigenen Grenzen ausgetestet. Viele verschiedene Attraktionen sorgten für viel Spiel, Spaß, Action und Abwechslung.
Anschließend besuchte die Gruppe noch den Erfurter Weihnachtsmarkt und lies das Treffen dort gemütlich ausklingen.

Hintergrund des Treffens war, dass sich der der BDR Thüringen stärker mit seiner Jugend austauschen will und häufiger  solche Veranstaltungen durchführen möchte. Das weihnachtliche Treffen war davon erst der Anfang. Die Teilnehmer des Treffens bestärkten mit ihrer positiven Resonanz dazu, bald weitere Aktionen durchzuführen.

Unterstütz wurde das Treffen von der DBV und der dbb jugend. Dank kleiner, nützlicher Geschenke konnten wir die Teilnehmer bereits mit einem ersten Weihnachtsgeschenk überraschen.

Insgesamt war das Treffen auf ganzer Linie eine positive Erfahrung für Alle!

EEBFB439 8487 496F 961D 3C22375270E2    

BC7BBC72 234F 47FC B548 F51CAF36E87B

geschrieben von: Marie-Luise Voigt